Schloss Schorssow

Blick auf das SchlossEingebettet in die einzigartige Landschaft der mecklenburgischen Seenplatte, direkt am Ufer des Haussees liegt das Hotel Schloss Schorssow.

Der klassizistische Dreiflügelbau wurde zwischen 1808 bis 1812 errichtet und liegt inmitten eines englischen Landschaftsparks. Seen umrahmen das restaurierte Schloss und schaffen so eine idealen Lebensraum, in einer der schönsten Naturregionen Deutschlands, die geprägt ist von endlosen Wäldern und Wiesen sowie einem gesunden Naturklima.

Das Schlosshotel verfügt über 45 individuelle Gästezimmer, die mit großzügigen Badezimmern, Telefon, Fernseher, kostenlosem WLAN und Minibar eingerichtet sind.

Die Ausstattung mit freundlichen Farben und bequemen Betten lassen keinen Wunsch offen. Gern wird Ihnen das Frühstück auch auf Ihrem Zimmer serviert.

Bilder vom SchlosshotelDas Hotel verfügt auch über Tagungskapazitäten mit modernster Tagungstechnik. Das Restaurant bereitet eine internationale wie auch regionale Küche zu und lässt seine Besucher und Gäste an liebevoll gedeckten Tischen genießen.

Der Beauty- und Wellnessbereich ist stilvoll ausgestattet und bietet ein abgerundetes Programm mit Wohlfühlmassagen und Wassergymnastik. Hier findet man auch ein Wellnessschwimmbad mit integrierter Whirlbank und ein Solarium für die wohltuende Entspannung. Im Odrium und Vaporium wird die Reinigung der Luftwege stimuliert.


»» Weitere Schlosshotels in Mecklenburg-Vorpommern